Home

Frankreichsiegerschau des MRC e.V. am 08. Juni 2014 in Au am Rhein

Frankreichsiegerschau des MRC e.V.  am 08. Juni 2014 in Au am Rhein
Bei sommerlich heißen Temperaturen um 32 Grad, das glatte Gegenteil zum verregneten Pfingstsonntag des vergangenen Jahres! Mit 170 gemeldeten Hunden, trotzdem ein zufrieden stellendes Ergebnis des Veranstalters, der wiederum stolz auf seine Vereinstruppe zählen konnte, die wieder mit tatkräftiger Unterstützung für eine gut organisierte Rassehundeausstellung sorgten! Der MRC, immer wieder für eine Überraschung gut, bewies wieder einmal mehr Gefühl für was Neues und so wurden bei der Best of Show, dem Schönsten des Tages, diesmal 2 Tagesbeste gekürt. 4 Wertungsrichter für Kleinhunde kürten den schönsten Kleinhund und 3 Wertungsrichter für Großhunde kürten den Besten über 45 cm Schulterhöhe! Ein Novum, das mit viel Applaus bei der Siegerehrung bedacht wurde Bei den „Kleinen“ wurde ein Biewer Yorkshire mit dem Sonderpokal bedacht, bei den „Großen“ wurde ein Australian Cattledog zum Sieger erklärt! Internationales Flair wurde durch die Anwesenheit von Ausstellern aus Frankreich, Holland, Luxembourg und der Schweiz, sowie den ganzen Anrainerländern aus Deutschland gewährleistet und sorgte für viel Esprit auf dem Ausstellungsgelände! 7 verschiedene URCI-Zuchtrichter bewiesen ihr Fachwissen beim Richten und gaben wertvolle Tipps auch außerhalb des Vorstellungsringes. Bei den heißen Temperaturen sorgten eisgekühlte Mineralwasser für etwas Abkühlung und auch auf der Hunderennbahn störten sich keineswegs die Vierbeiner an der Hitze, sondern bewiesen mit Lust zum Laufen, dass sie es genossen, freies Geläuf zu haben! Au am Rhein, der idealste Ort den es gibt u, Natur, Mensch und Hund, in Einklang zu bringen! Wer einmal da war, kommt gerne wieder!


URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 130

Gestern 92

Woche 492

Monat 222

Insgesamt 787421