Home

Arbeitssitzung der Vorsitzenden der angeschlossenen Vereine in der URCI e.V. am 06. November 2016 in Bad Boll

Arbeitssitzung der Vorsitzenden der angeschlossenen Vereine in der URCI e.V. am 06. November 2016 in Bad Boll
Um Punkt 10.00 Uhr begann die alljährliche Arbeitssitzung der Vorsitzenden unseres Dachverbandes, URCI e.V., die wie im letzten Jahr in Bad Boll stattfand. Zwar konnten berufs – oder krankheits - bedingt nicht Alle anwesend sein, doch war der Großteil der Funktionäre vor Ort, um über die relevanten Ziele im kommenden Jahr zu beraten, bzw. zu Diskutieren und Abzusegnen. Es wurde das laufende Jahr 2016 aufgearbeitet und die aktuellen Zahlen über das Zuchtwesen und der Kassenstand offeriert. Die Änderungen der beschlossenen Passagen unserer Zuchtordnung, die auf der Richter – und Zuchtwarttagung ausgearbeitet wurden, wurden abgesegnet, sowie die kommenden Ausstellungsdaten und Ausstellungsorte festgelegt. Da die Union im kommenden Jahr das 45-jährige Bestehen feiert, wird die HV auf den 16. oder 23. September 2017 verschoben und an einem besonderen Ort stattfinden. Die Vorstellungen des 1. Vorsitzenden Michael Kraft hierzu, fanden großen Beifall und Anklang und es wird eine besondere Herausforderung sein, diese Organisation dafür zu meistern. Als Besonderheit möchte man im Jubiläumsjahr auch wieder eine Rassehundeausstellung in der Schweiz durchführen, hierfür wäre der Monat Mai der allgemein gewünschte Zeitpunkt. Alle Anwesenden zeigten sich überzeugt, auch diese Herausforderung vollziehen zu können. Hierbei bedarf es natürlich der Mihilfe unserer Schweizer Züchter und Mitglieder, die aufgerufen werden, hier aktiv mit dabei zu sein, um dieses Vorhaben zu unterstützen. Um 12.45 Uhr beendete der 1. Vorsitzende Michael Kraft die Arbeitssitzung und dankte beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen allen Funktionären für ihre Anwesenheit und ihrer damit verbundenen Bereitschaft, aktiv den Fortbestand des Verbandes mitzugestalten und zu sichern. Wir können voller Stolz behaupten, dass wir einer der wenigen „echten Hundedachverbände“ sind, die nicht nur auf dem „Papier“ stehen, sondern auch wirklich etwas in der Hundezucht bewegen, gestalten, und auch echt für unsere Züchter da sind!
IMG 7252

URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 11

Gestern 121

Woche 499

Monat 5087

Insgesamt 771754