Home

Richter – und Zuchtwarttagung am 19. Oktober 2014 in Murrhardt

Richter – und Zuchtwarttagung am 19. Oktober 2014 in Murrhardt
Am Folgetag unserer Verbandssitzung trafen sich 35 Richter – und Zuchtwarte unserer UNION im Schwäbischen Murrhardt um zu Tagen. Da ja einige unserer Zuchtwart oder Richter zugleich Vereinsvorsitzende sind, waren Diese bereits am Vortag angereist und übernachteten im Hotel „Haus Herrmann“, unserer Tagungsstätte. Dass ganz andere Themen an diesem Sonntag angesetzt waren, ließ sich schon an den verschiedensten Diskussionen erkennen, die zum Teil heftigst befürwortet oder abgelehnt wurden. Da unser Verband neben der Schweiz und Frankreich, in den meisten Bundesländern vertreten ist, wurde natürlich auch der im nächsten Jahr angesetzte Tagungsort gerne ausdiskutiert. Einige Vorschläge betreffs der Zuchtordnung wurden zügig umgesetzt, andere wiederum bedürften der genaueren Definierung, bevor sie abgelehnt, oder angenommen wurden. Kritisch besehen werden stets die eingereichten Wurfmeldungen durch unser Zuchtbuchamt! Da es sich hier Formulare handelt, die bei Gerichtsstreitigkeiten angefordert werden können, ist genaueste Ausfüllung gefordert! Unsere Genetikkommission berichtete über eingegangene Vorschläge und Sitzungen, die allesamt abgearbeitet wurden und zum Teil zu Zuchtbuchänderungsanträgen geführt haben. Hierbei wird jedoch stets betont, dass diese Kommission keine Entscheidungen fällt, sondern Diese vorbereitet. Kritisch gesehen werden immer gewisse Entscheidungen, die bei unseren Ausstellungen bei Best of Breed, oder Best of Class gefällt werden! Dies ist nicht immer im Sinne unseres Hauptzuchtwarts, oder der Richterobfrau, gewisse Schulungen diesbezüglich werden in naher Zukunft durchgeführt werden müssen! Uneingeschränktes Lob gab es in diesem Jahr auch wieder für unser Zuchtbuchamt, das von Karin von der Thüsen geführt wird: Sauber, korrekt, schnell und zuverlässig, sind die Lobeshymnen dafür! Kleine Änderungen gab es auch bei der Zuchtwartpauschale, was die KM-Berechnung betrifft: Von -,30 auf -,40 cent angehoben, wird zukünftig für gefahrene KM abgerechnet. Gratulieren durfte man heute auch zur bestandenen Zuchtwartprüfung: Frau Claudia Pfister aus der Schweiz! Sie hat mit Bravour ihre Prüfung abgelegt und verstärkt von fortan unsere Zuchtwartriege in der URCI ! Die Zuchtwartliste wurde zwischenzeitlich aktualisiert und ist auf unserer Homepage für alle Züchter abrufbar, mit allen Anschriften und Telefonnummern zur Verfügung. Zur Zeit besitzt die URCI e.V. 30 geprüfte Zuchtwarte, die regelmäßig an Fortbildungsseminare zum Wohle der Hundezucht teilnehmen und unseren Züchtern uneingeschränkt mit Rat und Tat zur Seite stehen!



URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 2

Gestern 155

Woche 519

Monat 249

Insgesamt 787448