Home

Jahreshauptversammlung des MRC e.V. am Samstag, 10. Dezember 2022

Jahreshauptversammlung des MRC e.V. am Samstag, 10. Dezember 2022

Zu seinen Jahreshauptversammlungen der Jahre 2020, 2021, 2022 hatte der Mittelbadische Rassehunde Club nach Rastatt-Plittersdorf, in die Vereinsgaststätte „Rheinstrom“ geladen und zahlreiche Mitglieder sind diesem Aufruf gefolgt und zeugten damit ihre Verbundenheit zum Verein. Die Räumlichkeiten wurden aufgrund der großen Nachfrage, auf 2 Nebenzimmer verteilt, die miteinander verbunden waren und akustisch sowie visionell eine gute Aufnahme der HV gewährleisteten. Auch die URCI e.V. war mit der kompletten Vorstandschaft zugegen, ebenfalls unser Zuchtbuch, unter der Leitung von Ricki Kühn, und erlebten die peu` a peu` aufeinander folgenden HV`s, die Eine nach der Anderen abgehalten wurden. Grund waren die coronabedingten Vorgangsjahre, die eine Präsenzveranstaltung in größerem Ausmaß verhindert hatten. Souverän und erfahren führte der 1. Vorsitzende Michael Kraft durch die nacheinander vorgetragenen Versammlungen, in denen die Vorstandsmitglieder jeweils ihre Ressorberichte vorlegten, die Kassenprüfer erstatteten ihre Berichte und die darauf vorgeschlagenen Entlastungen wurden jeweils einstimmig angenommen und erteilt. Neben der Wahl zweier neuer Kassenprüfer, die jeweils ihre Wahl annahmen, wurde eine Vorausschau auf die geplanten Veranstaltungen in 2023 bekannt gegeben und der MRC konnte im Anschluß auf die Sitzungen nahtlos auf seine Weihn.- Feier übergehen, die den ganzen Abend musikalisch von „Roland“ begleitet wurde und Sketche und verschiedene Vorträge beinhaltete.

BC9318F1 F574 475D 9459 2B17C2F8062165232F92 AE20 4B15 9A39 98BA20A93CBCA095D0F8 438B 422A A877 20DD3B87C004B4D493DE E8DF 4894 8C6E E3D237025B5CA7151258 C70E 44DA AD08 072C58ED0AE4

URCI News Ticker

URCI - Besucherzähler

Heute 57

Gestern 158

Woche 469

Monat 2986

Insgesamt 996468